Sonntag, 8. Juni 2014

feather and ink

Wenn man sich öde, leer und wie vor den 
Kopf geschlagen fühlt, dann sollte man einfach 
drauflosschreiben, irgend etwas, immer weiter 
und weiter, riet Apollinaire seinen Freunden.
André Billy, Apollinaire vivant

[Geschichte des Surrealismus, Maurice Nadeau]

Allen, die über HSW hierhergekommen sind, dürfte es nicht neu sein. Ich habe eine große Liebe – das Schreiben. Begonnen hat diese Liebe, wie eine solche nicht falscher beginnen hätte können: mit Schmerz. Doch über die Jahre hinweg haben mich die Worte nie im Stich gelassen, haben mir immer geholfen, wieder aufzustehen, wenn ich gefallen war. Fast wie Freunde waren und sind sie zu mir. Sie sind vielleicht sogar noch besser – denn sie wollen mir nicht helfen, sie fragen nicht, was geschehen ist, sie sind einfach da. Wie beste Freunde es sind.



Und obwohl ich zurzeit ziemlich im Stress bin und ich abends, wenn die Kreativität kommen würde, einfach nur schlafen will, habe ich das zweite Kapitel begonnen. Das erste Mal in meinem Leben. Vielleicht, weil sich bald einiges grundlegend ändern wird? Wer weiß.

Für alle, die gerne lesen und jetzt neugierig geworden sind: Zum Geschreibsel



I have one big love – writing. It is a love which began in the most wrong way a love can begin: pain. But over the years the words have never been failing me. They always helped me to stand up, when I fell. They were almost friends and so they are. They might be better somehow – they don’t want to help, they don’t ask what happened, they are just there. As best friends are.

And although I’m really stressed those days and I just want to go to bed when creativity comes – as usual at night – I began writing the second chapter. The first time in my life, a second one. Maybe because there will be some tremendous changes in near future? Who knows. 


Kommentare:

  1. Vielen Dank für den lieben Kommentar!
    Sowas freut mich immer zu hören! :)

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post! :)
    Danke für den Kommentar auf meinem Blog. :)

    Liebe Grüße zurück
    Natalie von punchinginadram2.blogspot.de ♥

    AntwortenLöschen