Sonntag, 27. April 2014

Drifting away...

More on Flickr


Ich liebe dieses Foto so sehr – es ist ein wahrer Schnappschuss, da ich erst am Computer gesehen habe, dass Fattie sich das Mäulchen schleckt. Wahrscheinlich hat er da gerade eine Hummel gesehen, die er ja doch nicht erwischen wird – das ist immer so richtig süß, weil Hummeln ja wirklich nicht schnell fliegen. Und dann brummt sie von einer Blüte zur nächsten, und der Kleine lauert jedes Mal aufs Neue. Wobei er nicht mal zum Angriff kommt.
Wie dem auch sei, dieser Schnappschuss hat mich an etwas Wichtiges erinnert. So viel man sich auch mit dem Planen der Zukunft beschäftig, und so oft man sich auch stresst, dass man noch so viel zu tun hat… Oft muss man einfach die Augen schließen und tief durchatmen. Vertrauen haben, dass alles, was man sich bereits erarbeitet hat, nicht umsonst war, sondern bestimmt einen Sinn hat. Und man muss auch mal loslassen, sich treiben lassen und den Zufall genießen. Denn so ist doch das Leben, oder? Man nicht alles durchplanen, denn es kommt erstens anders und zweitens als man denkt. Eine Weisheit, die ich von Diddl geklaut habe.
So, und da ich jetzt schon bekannt ist, dass ich Diddl gesammelt habe, wünsche ich euch noch einen schönen Abend.


I love this picture – it is a real snapshot as I only saw on the computer that Fattie has a sweet tooth. Probably he saw a bumblebee which he would never get – it is so cute, because bumblebees don’t fly that fast. And then it’s buzzing from one bloom to the other, and the little boy lies in wait always again. But he never comes to attack.
However, this snapshot reminds me at something really important. Sometimes I plan too much and I’m afraid of the future and what it will be for me. I always think of what I have to – and of course, what I forgot to do. But there are moments you have to close your eyes and breathe in deeply. Trust that everything what you’ve done isn’t for nothing, has a sense. You have to let everything go, to drift and enjoy the coincidence. Because this is life, isn’t it? You can’t plan everything because firstly things turn out differently and secondly than planned. A wisdom I learned from Diddl.
So, and as I published that I collected Diddl stuff, I wish you a nice evening.


Kommentare:

  1. Für einen Schnappschuss ist das aber ziemlich gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön - passiert eben dann und wann. Und wenn man es will, dann fängt man den Moment nicht ein (;

      Löschen